VERSTECKTE LINZER TORTE

Seit einer kleinen Ewigkeit habe ich die Linzer Torte nicht mehr gegessen, obwohl ich sie als Kind so gern mochte. Ich hätte sie ja backen können, schließlich liegt das Rezept seit Jahren in meinem Ordner, aber... nun ja... wie es halt so ist...Doch dann kam der Valentinstag!

mehr lesen 2 Kommentare

HERBSTLICHES BACKVERGNÜGEN

Jetzt ist er da! Der Herbst. Barfusslaufen, Schwimmen im Freibad und mit ungeföhnten Haaren aufs Rad - all das ist nun (mehr oder weniger) vorbei. Dafür kommen jetzt wieder Leckereien aus dem eigenen Ofen! Bei Sonnenschein und blauen Himmel habe ich nämlich nie Lust, Brot, Kuchen oder Plätzchen zu backen - seit gestern aber schon! Es regnete, Brot war keins da, Pflaumen aber reichlich. Das Ergebnis: Zwetschgenkuchen und ein schnelles Weißbrot!

mehr lesen 0 Kommentare

STATT PLÄTZCHEN: DATTEL-PRALINEN

Geht euch bestimmt auch so: Es gibt Versuchungen, die sind so verlockend, das man sie jeden Tag braucht! Süße Leckereien gehören dazu, gerade zur Weihnachtszeit. Da ich immer wieder gern etwas neues ausprobiere, gibt es nun statt Plätzchen Pralinen. Genauer: Dattel-Pralinen; einfach zu machen und einfach lecker! Viel braucht es da auch gar nicht. Da die Zutaten in der Regel nicht lose angeboten werden, einfach von allem ein Päckchen nehmen. Hier mein Aus-dem-Bauch-heraus-Rezept:

mehr lesen 0 Kommentare